Foto: Mitglieder des Jugendrotkreuzes blicken lachend in die Kamera.
Foto: M. Andreya / DRK e.V.

Jugendrotkreuz (JRK)

Jeder kann ein HELD(IN) sein – auch DU!

Was wir machen?

Eine unserer Hauptaufgaben ist es, dich an die Erste Hilfe heranzuführen. In der heutigen Zeit kommt es immer häufiger vor, dass Menschen aus Angst nicht geholfen bekommen. Und genau das möchten wir ändern! Denn um ein(e) Held(in) zu sein, braucht es keinen Umhang oder eine Augenmaske. Du sollst lernen, dass du keine Angst haben musst, um Menschen in Not zu helfen. Das beginnt zum Beispiel mit dem Absetzen des Notrufes. Wir bereiten dich darauf vor, wer am anderen Ende der Leitung sitzt und was die Person von dir wissen möchte, wenn du die 112 wählst. Wir möchten dir zeigen, wie du der verletzten Person helfen kannst, bis ein Rettungsmittel, wie ein Rettungswagen eintrifft. Das kann manchmal nur das Trösten der verletzten Person sein oder ein Pflaster kleben. Manchmal kommt es aber auch vor, dass die Person nicht mehr reagiert und du sie in die stabile Seitenlage bringen und überprüfen musst, ob das Herz noch schlägt. All das bringen wir bei, damit du im Notfall richtig handeln kannst! Um das Ganze zu vertiefen bieten wir ein- bis zweimal im Jahr einen richtigen Erste Hilfe Kurs an.

Der Spaß darf natürlich auch bei uns nicht zu kurz kommen. Neben der wöchentlichen Gruppenstunden veranstalten wir in regelmäßigen Abständen Ausflüge mit anderen Gruppen des Jugendrotkreuzes im Hochtaunuskreis. Highlight ist die einmal im Jahr stattfindende Pfingstfreizeit.

Neben der Heranführung an die Erste Hilfe möchten wir dir auch gerne etwas über die Geschichte und die Aufgaben des Roten Kreuzes erzählen. Wer hat das Rote Kreuz gegründet? Seit wann gibt es das Rote Kreuz? Gibt es das Rote Kreuz auf der ganzen Welt? Was macht das Rote Kreuz?

Aber natürlich möchten auch wir den Nachwuchs für unsere „Erwachsenen-Abteilung“ im roten Kreuz Kronberg sichern und fördern. Mit 16 Jahren hast du die Möglichkeit in unsere Bereitschaft in Kronberg zu wechseln. Deswegen begleiten wir dich einige Zeit im Übergang vom Jugendrotkreuz in die Bereitschaft.

Ab wann darf ich mitmachen?

Du bist 6 Jahre oder älter? Dann bist DU bei uns genau richtig!

Wann

Wir treffen und jeden Dienstag (außerhalb der Ferien) um 17.00 Uhr in unserem Gruppenraum.

Wo finde ich das Jugendrotkreuz?

DRK Kronberg
Am Kirchberg 1
61476 Kronberg-Oberhöchstadt

Ansprechpartner vor Ort

  • Stephanie Liedtke

    Ortsleiterin

  • Katharina Backhaus

    Gruppenleiterin

  • Lena Gerecht

    Gruppenleiterin

    Haben wir dein Interesse geweckt?

    Haben wir dein Interesse geweckt, dann melde dich doch einfachmal bei uns!

    Entweder über das Kontaktformular oder telefonisch unter (06173) 19 2 19.

    Kalender

    Bildergallerie

    Tag der offenen Tür

    Übung Jugendrotkreuz

    Weitere Seiten vom Jugendrotkreuz

    Abbild: Dieses Bild ist ein Platzhalter für den Ansprechpartner Herr Max Mustermann.

    Ansprechpartner

    Frau
    Stephanie Liedtke

    JRK-Ortsleitung

    Telefon: (06173) 19 2 19

     

     

    Covid-19

    Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der aktuellen Situation kurzfristige Änderungen ergeben können.

    Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um die aktuelle Regelung zu erfahren. 

    0
    Shares